Klappsitz bei Aufzügen

Aufzugklappsitz - Bedeutung und Einsatzbereiche

Ein Klappsitz ist ein Sitz in der Kabinenwand, aufgesetzt oder wandbündig eingebaut, um gehbehinderten- oder älteren Menschen während der Fahrt das Sitzen zu ermöglichen, aber bei Bedarf die volle Nutzfläche zur Verfügung zu haben.

In Altenheimen, Krankenhäusern und hohen Gebäuden ist diese Option eine große 
Erleichterung für diesen Personenkreis.

Siehe auch: Behindertengerechter Aufzug

zurück zur Übersicht